Kongress unterwegs

Freitag, 13.05.2022

Tour 1 – Stadtpaddeln Rostock

Dauer: 1,5 Stunden | 16:00–17:30 Uhr
Treffpunkt: „Am Haargraben“ im Petriviertel in 18055 Rostock (GPS: 54.0894, 12.1524)

Lassen Sie sich auf einen Sichtwechsel ein! Wir erkunden mit Ihnen die wechselvolle Geschichte Rostocks von der ersten Slawenburg bis hin zur Gegenwart. Im Stadthafen lassen sich viele große und kleine Meilensteine unserer alten Hansestadt entdecken. Denn am Wasser begann alles. Steigen Sie ein und erleben Sie eine Stadtführung der etwas anderen Art! Dabei sind Sie selbst Akteur und paddeln im Zweier- Kajak Ihre eigene Geschwindigkeit. An markanten Treffpunkten versammelt sich die Gruppe um Wissenswertes über Rostock zu erfahren. Betrachten Sie die imposante Kulisse der Stadt mit etwas Abstand! Die Unterwarnow bietet neben wunderbaren urbanen und maritimen Ansichten jede Menge Natur. Mit etwas Glück lassen sich Eisvögel und sogar der Seeadler beobachten. Unsere Stadtpaddel-Touren führen Sie 1,5 Stunden durch den Stadthafen und das Petriviertel. Die Kajaks sind absolut kippsicher und als Einsteiger-Modelle bestens geeignet. Sie müssen keine Paddelerfahrungen mitbringen.

Bitte beachten Sie, dass es im Haargraben keine Parkmöglichkeit gibt.
Ihre Wertsachen können sie in den wasserdichten Luken der Boote verstauen

Tour 2 – Stadtführung Rostock

Dauer: 2 Stunden | 15:30–17:30 Uhr
Treffpunkt: StadtHalle Rostock

Entdecken Sie Rostock bei einer zweistündigen klassischen Stadtführung. Nach einer kurzen Fahrt in die Innenstadt begeben Sie sich auf eine Reise durch die mehr als 800-jährige Geschichte Rostocks. Dabei sehen Sie unter anderem die Ursprünge mit der Marienkirche und der Universität, können die Giebelhäuser der Hansezeit bewundern und entdecken, wie z.B. der Zweite Weltkrieg die Stadt verändert hat.

Tour 3 – SightRunning Rostock

Dauer: 1,5 Stunden | 16:00–17:30 Uhr
Treffpunkt: Kröpeliner Tor (Kröpeliner Str. 49A, 18055 Rostock)

Erleben Sie Rostock bei einer 90-minütigen Lauftour aus einer anderen Perspektive. Dabei wechseln sich Laufabschnitte in Ihrem Wohlfühltempo mit kurzen Pausen und Sightseeing ab. Neben klassischen Sehenswürdigkeiten wie dem Rathaus oder der Universität sehen Sie außerdem den Verlauf der alten Stadtbefestigung, alle noch verbliebenen Stadttore oder auch das Warnowufer.